Uwe Hohenstein (li.) und sein Team

Kontakt:

ITG - Management GmbH & Co. KG
Carl-Benz-Straße 23
64711 Erbach
Tel: 06062 / 955588-0
Fax: 0171 / 3155530

Uwe Hohenstein, ITG-Management GmbH & Co. KG, Erbach

„Unsere frühere Software war ein hoffnungsloser Fall. Jetzt, mit WinWorker, sind auch große Rechnungen in drei bis vier Minuten geschrieben. Diese Effizienz schlägt sich deutlich in unserem Betriebsergebnis nieder. Als nächstes werde ich Fotos von unseren Musterwänden im Betrieb in die Angebote integrieren – das funktioniert einfach und ist für unsere Kunden noch anschaulicher.“

Das Baufach- und Servicecenter ist spezialisiert auf Feuchtigkeits- und Schimmelsanierung, bietet aber ebenso alle Leistungen rund um die Immobilie an. 12 Mitarbeiter arbeiten vorwiegend an großen Projekten für private und gewerbliche Kunden.

Kontakt:

HWK - Bildungszentrum der Handwerkskammer
Georg-Schulhoff-Platz 1
40221 Düsseldorf
www.hwk-duesseldorf.de

Werner teKate, Bildungszentrum der Handwerkskammer in Düsseldorf

„Unsere Schüler machen einen Teil ihrer Meisterprüfung über die WinWorker Software. Sie gilt als Paradebeispiel für die optimale Unterstützung bei ihrer späteren Arbeit.“

Herr teKate setzt die WinWorker Software in seinem Unterricht bei den zukünftigen Meistern des Malerhandwerks ein.

Matthias Riexinger in seinem Büro in Pforzheim

Kontakt:

Malerfachbetrieb "Kreativdesign" Riexinger
Waldstraße 27
75181 Pforzheim
Tel: 07231 / 979787
info@stuckateurriexinger.de

Matthias Riexinger, Malerfachbetrieb „Kreativdesign“, Pforzheim

„Wenn ich unterwegs bin und eine Kundenadresse suche, kann ich sie über die WinWorker App aufrufen und muss nicht extra zurück ins Büro. Das gleiche gilt für den Fall, dass ein Mitarbeiter eine Frage zu einer Leistung hat. Über die App habe ich Einblick in alle Dokumente und kann nachsehen, was im Angebot stand.
Bei uns läuft alles über die WinWorker Software. Über die Projektsteuerung zum Beispiel kann ich genau erfassen, wie weit wir schon gekommen sind. Und zusammen mit der Stunden- und gesonderten Materialerfassung weiß ich immer, wo der Betrieb gerade steht. Das ist mir sehr wichtig.“

Tradition und Familie werden großgeschrieben in den Betrieben von Thomas und Matthias Riexinger. Thomas Riexinger übernahm den elterlichen Stuckateur-Betrieb 1990 und auch Sohn Matthias blieb dem Handwerk treu: Er gründete 2011 den Malerfachbetrieb „Kreativdesign“, der eng mit der Stuckateurfirma verbunden ist. Überwiegend private Auftraggeber, aber auch gewerbliche Kunden und die öffentliche Hand im Raum Pforzheim und im Enzkreis wissen das Knowhow der insgesamt 20 Fachleute zu schätzen.

Betriebsleiter Michael Schäfer, Natascha Wagner und Chef Mark Wagner (v. l.) haben im Büro den Durchblick.

Kontakt:

Malermeister Mark Wagner GmbH
Hilgersstraße 23
65203 Wiesbaden
Tel: 0611- 71 62 612
service@wagner-maler.de

Mark Wagner und Michael Schäfer, Malermeister Mark Wagner GmbH, Wiesbaden

„Michael Schäfer: "Die Kollegen kommen gut mit der mobilen Zeiterfassung zurecht. Falls sich doch einmal ein Fehler einschleicht und zum Beispiel zum Feierabend versehentlich das Arbeitsende nicht gebucht wurde, erhalte ich eine kurze Meldung. Dann kann ich es ganz einfach am Rechner nach Rücksprache korrigieren. Das passiert sehr selten und braucht nur einen Bruchteil der Zeit, die früher das wöchentliche Einsammeln und leidige Abtippen der Stundenzettel in Anspruch genommen hat. Und: Dank der Zeiterfassung können wir schnell sehen, wo wir unseren Zeitansatz für künftige Projekte vielleicht korrigieren müssen.“

Mark Wagner ergänzt: „Mit der WinWorker App habe ich unterwegs Zugriff auf viele Daten der Software. Ich kann zum Beispiel in der Mitarbeiterübersicht sehen, welcher Mitarbeiter gerade womit beschäftigt ist. Ich kann bei unvorhergesehenen Aufgaben flexibler reagieren und meine Leute bedarfsgerechter einsetzen. Außerdem habe ich die Projektakten immer mit dabei und muss keine schweren Ordner mit mir herumtragen.“

Mark Wagner und sein Team sind Experten für Renovierungen und Sanierungen von Immobilien im Innen- und Außenbereich im Großraum Wiesbaden. Der seit 15 Jahren bestehende Betrieb bietet sämtliche Leistungen aus den Bereichen Raum- und Fassadengestaltung, Schutzbeschichtungen, Bodenbelagsarbeiten und Trockenbau an. Ob Ladenfront, Fußball-Arena oder Einfamilienhaus: Die elfköpfige Mannschaft verhilft Gebäuden zu neuem Glanz. Aber auch die inneren Werte müssen stimmen. So sind sie ebenfalls zur Stelle, wenn es um den professionellen Innenausbau geht.

Kontakt:

Wedekind Farbe & Design
Bahnstraße 1
16727 Velten
Tel: 03304 / 501715
Fax: 03304 / 378030
wedekindka@web.de

Karsten Wedekind, Wedekind Farbe & Design, Velten

„Der Aufwand für Büroarbeit, insbesondere für die Kalkulation, hat sich dank WinWorker drastisch reduziert. Materialien bestelle ich direkt aus der Software bei Brillux, das geht mit wenigen Klicks. Mit der WinWorker App habe ich unter anderem die Möglichkeit, das von der öffentlichen Hand geforderte Bautagebuch auf meinem iPhone auszufüllen und direkt zu versenden. Für mich bedeutet das eine enorme Zeitersparnis!“

Karsten Wedekind bietet im Norden von Berlin sämtliche Malerarbeiten innen und außen an. Private und gewerbliche Kunden, Wohnungsbaugesellschaften und öffentliche Auftraggeber schätzen seine Kompetenz in Sachen Vollwärmeschutz und Schimmelsanierung.

Kontakt:

Malerfachbetrieb Franke GmbH & Co. KG
Mengeringhäuser Str. 21
34454 Bad Arolsen
Tel: 05691 / 3732
Fax: 05691 / 6597
info@malerfachbetrieb-franke.de
www.malerfachbetrieb-franke.de

Thomas Franke, Malerfachbetrieb Franke, Bad Arolsen

„Ich arbeite schon seit Jahren mit dem Programm und bin sehr zufrieden - auch weil WinWorker die Möglichkeit bietet, sich in Seminaren von wirklich kompetenten Dozenten auf den neuesten Stand bringen zu lassen. Jetzt wollen wir unser nächstes gemeinsames Projekt angehen: die mobile Zeiterfassung via Handys.“

Mit seinen 25 Mitarbeitern ist Maler- und Lackierermeister Thomas Franke bei privaten und öffentlichen Auftraggebern im Einsatz. Das Leistungsspektrum reicht von Malerarbeiten innen und außen über Trockenbau und Putzarbeiten bis hin zur Verlegung von Böden und zur Anbringung von Gardinen – in Zusammenarbeit mit einer angestellten Raumausstatterin.

Malermeister Frank Haarmann

Kontakt:

Malermeisterbetrieb Ronald Heibeck und Frank Haarmann
Fasanenstraße 54b
15711 Königs Wusterhausen, OT Zeesen
Tel: 03375 / 921910
fhaarmann@t-online.de

Frank Haarmann, Malermeisterbetrieb Ronald Heibeck und Frank Haarmann, Königs Wusterhausen

„Gegenüber der Stundenzettelmethode fällt mit der Mobilen Zeiterfassung ein kompletter Arbeitsschritt weg, dadurch kann ich Zeit und Kosten sparen. Seit zwei Jahren nutzen wir sie jetzt und es klappt wunderbar! Wir erfassen die Arbeits-, Fahrt- und Pausenzeiten via Smartphone, immer passend zur Baustelle. Wenn einmal Sonderleistungen anfallen - etwa wenn Leimfarbe unter der Tapete zum Vorschein kommt – können wir konkret und minutengenau auf diese Regiearbeit mitschreiben. Das ist ein wichtiger Nachweis für mich und für den Bauherrn. Bei aufwändigeren Arbeiten, wie Spachteln von Lehmputz, lasse ich ebenfalls auf diese Position separat mitschreiben, damit ich schnell sehe, wie die Mitarbeiter mit den vorkalkulierten Zeiten zurechtkommen. Bei Bedarf kann ich die Ansätze dann künftig entsprechend anpassen. Auch der Zoll und die Rentenkasse haben schon geprüft, wie wir unsere Arbeitszeiten dokumentieren: Die hatten nichts zu beanstanden! Weil wirklich automatisch alles bestens nachvollziehbar und wasserdicht aufgeführt ist!
Das mobile Raumaufmaß von WinWorker nutze ich ebenfalls intensiv. Meist nehme ich die Bauzeichnung als Grundlage – so ist das Aufmaß ruckzuck fertig.“

Frank Haarmann und Ronald Heibeck führen einen Malermeisterbetrieb mit zwei Standorten: zum einen in Berlin Rudow und zum anderen im 20 km entfernten Königs Wusterhausen. Malermeister Frank Haarmann ist mit drei Gesellen für die Projekte im Privatkundenbereich zuständig, sein Kollege Heibeck bearbeitet mit seinem Team in Berlin überwiegend gewerbliche Aufträge.

Kontakt:

Teich & Gründach Klute
Kirchstraße 6
56242 Marienrachdorf
Tel: 02626 / 1424990
Fax: 02626 / 1424991
info@teichabdichtung.com

Christian Klute, Teich & Gründach Klute GmbH, Marienrachdorf

„Vom Angebot bis zur Rechnung läuft bei mir alles über die WinWorker Software. Angebote verschicke ich zu 95 Prozent mit der E-Mail-Funktion als PDF – das geht einfach und schnell. Gut finde ich auch, dass ich in der Software die Offenen Posten meiner Kunden und die Kalkulation immer im Blick habe. Wenn ich mal eine Frage habe, hilft mir der Kundensupport zuverlässig weiter.“

Die Firma Teich & Gründach Klute GmbH gibt es seit Februar 2000. Die Schwerpunkte der Tätigkeiten liegen auf Teichabdichtung und Wurzelschutz für Dachbegrünungen. Das Unternehmen mit Sitz in Marienrachdorf im Westerwald betreut private und auch gewerbliche Kunden in einem weiten Umkreis bis ins benachbarte Ausland (Frankreich, Belgien, Luxemburg). Christian Klute arbeitet dabei häufig mit Subunternehmern zusammen.

Kontakt:

Isotec GmbH
Cliev 21
51515 Kürten
Tel: 02207 / 8476-0
severin@ISOTEC.org

Marcus Severin, Isotec GmbH, Kürten

„Unsere Franchise-Partner wickeln alle Aufträge komplett über WinWorker ab. Besonders die Schnittstelle zu Word erleichtert uns die Arbeit dabei sehr. Denn so stehen die einmal angelegten Adressen auch für den Schriftverkehr zur Verfügung.“

Die Unternehmen der Isotec-Gruppe sind im Franchising organisiert. Die bundesweit über 75 Betriebe an mehr als 100 Standorten sind Spezialisten für die Beseitigung von Schimmelpilz- und Feuchteschäden im Innen- und Außenbereich. Zahlreiche Unternehmen, öffentliche Auftraggeber und private Kunden wissen dieses Know-how zu schätzen.

Familienbetrieb: Alexander Riesterer (r.) mit seinen Eltern Albin und Lioba Riesterer

Kontakt:

Malerfachbetrieb Albin Riesterer
Innere Neumatten 14
79219 Staufen im Breisgau
Tel: 07633 / 938866
Fax: 07633 / 938868
mail@riesterer-malerfachbetrieb.de

Alexander Riesterer, Malerfachbetrieb Albin Riesterer, Staufen

„Seit Ende 2011 arbeiten wir jetzt mit WinWorker. Die Umstellung von unserem früheren Programm hat sich für uns gelohnt: Die GAEB- und Datanorm-Schnittstellen beschleunigen den Datenaustausch mit Architekten und Materialherstellern. Brillux Materialien und aktuelle Leistungstexte beziehen wir komfortabel online über Brillux Connected. Die Nachkalkulation ist einfacher zu handhaben und bietet zahlreiche Auswertungsmöglichkeiten. Dank Outlook-Synchronisation von Terminen, E-Mails und Adressen für PC und mobile Geräte gibt es jetzt keine Terminüberschneidungen mehr. Und die WinWorker App erleichtert uns die Beratung der Kunden und die Koordination des Betriebs außerhalb des Büros. In der Umstellungsphase sind wir übrigens durch den Außendienstmitarbeiter und den Kundensupport optimal betreut worden.“

Der Malerbetrieb Albin Riesterer ist ein mittelständisches Unternehmen in Staufen in der Nähe von Freiburg. Neben Albin und Ehefrau Lioba Riesterer arbeiten auch Sohn Alexander und vier weitere ausgebildete Facharbeiter in dem mit modernen Maschinen ausgestatteten Betrieb. Das Leistungsspektrum reicht von klassischen Malerarbeiten bis hin zu hochdekorativen Techniken mit Baustoffen aus Kalk und Lehm. Auch in der Altbausanierung ist die Firma stark aufgestellt. In Gerüstbauarbeiten hat Riesterer einen ebenso reichen Erfahrungsschatz wie in Stuckateur- und Trockenbauarbeiten und in der Gestaltung von alten Gebäuden.