Malermeister und geschäftsführender Gesellschafter Christian John

Kontakt:

John GmbH
Gründleinsweg 1
96215 Lichtenfels
Tel: 09571 / 9738040
post@maler-john.de

Christian John, John GmbH, Lichtenfels

„Mit der Ressourcenplanung lassen sich die Kapazitäten unserer Mitarbeiter und auch der Firmenfahrzeuge passgenau auf die Projekte verteilen. Früher haben wir Excel-Listen geführt, doch das war letztlich immer noch recht chaotisch. Jetzt sind dank der Anbindung des Moduls an WinWorker immer alle Projekt- und Mitarbeiterdaten verfügbar, die Einteilung geht viel schneller von der Hand und ist dank farbiger Balken auch sehr übersichtlich. Die Arbeitszeiten werden bei uns von jedem Mitarbeiter mit dem Smartphone vor Ort gebucht – immer passend zu unseren Projekten.

Neben der mobilen Zeiterfassung nutzen wir auch gern die WinWorker Formulare. Sie werden in der Software individuell erstellt und auf die Smartphones oder Tablets unserer Mitarbeiter übertragen. Beispielsweise für Krankmeldungen oder die Meldung, dass eine Baustelle fertiggestellt ist. Sobald ein Formular ausgefüllt ist, erhalten sowohl die beteiligten Sachbearbeiter oder Meister als auch ich eine Info auf Rechner und Mobilgeräte. So weiß jeder zeitnah Bescheid. Bei großen Projekten erhalten sogar der Architekt und der Kunde eine automatische Meldung darüber. Und der Clou ist: Sobald dieser Projektstatus von mir bestätigt wird, ist das der Startschuss für die Rechnungsstellung. So bleibt nichts lange liegen!“

Die Wurzeln des Betriebs reichen ins Jahr 1875 zurück: Bei der John GmbH in Lichtenfels ist man stolz auf die lange Tradition, aber Innovationen gegenüber sehr aufgeschlossen. Unter den 30 Mitarbeitern von Malermeister Christian John gibt es für jeden Bereich Spezialisten: Malermeister, Malergesellen, gelernte Boden- und Parkettleger, Putzer und Trockenbauer. Die Gardinenabteilung wird von einer Näherin mit langjähriger Erfahrung geführt. Den Komplettservice für die Innenraumgestaltung schätzen Geschäftskunden ebenso wie private Auftraggeber.

Kontakt:

Malerbetrieb Robert
Schillerstraße 14
35415 Pohlheim
Tel: 06403 / 6708662
Fax: 0172 / 5635750
info@maler-robert.de

Robert Przondzion, Malerbetrieb Robert, Pohlheim

„Unsere Kunden sind immer begeistert von den professionellen Angeboten, die wir mit WinWorker erstellen. Dank des Aufmaßassistenten sind sie ruckzuck geschrieben. Für uns auch sehr praktisch ist die Anbindung an das Portal ausschreiben.de.“

Der Malerbetrieb Robert betreut mit drei Mitarbeitern überwiegend private, aber auch gewerbliche Kunden und Auftraggeber aus dem öffentlichen Sektor. Die Angebotspalette reicht von allen klassischen Malerarbeiten innen und außen über Renovierungen und Trockenbau bis hin zu Bodenverlegungen.

Kontakt:

Wedekind Farbe & Design
Bahnstraße 1
16727 Velten
Tel: 03304 / 501715
Fax: 03304 / 378030
wedekindka@web.de

Karsten Wedekind, Wedekind Farbe & Design, Velten

„Der Aufwand für Büroarbeit, insbesondere für die Kalkulation, hat sich dank WinWorker drastisch reduziert. Materialien bestelle ich direkt aus der Software bei Brillux, das geht mit wenigen Klicks. Mit der WinWorker App habe ich unter anderem die Möglichkeit, das von der öffentlichen Hand geforderte Bautagebuch auf meinem iPhone auszufüllen und direkt zu versenden. Für mich bedeutet das eine enorme Zeitersparnis!“

Karsten Wedekind bietet im Norden von Berlin sämtliche Malerarbeiten innen und außen an. Private und gewerbliche Kunden, Wohnungsbaugesellschaften und öffentliche Auftraggeber schätzen seine Kompetenz in Sachen Vollwärmeschutz und Schimmelsanierung.

Malermeister Josef Polders in seinem Büro

Kontakt:

Josef Polders Malermeister
Tichelweg 1
47574 Goch
Tel: 02823 / 88534
info@polders.de
www.polders.de

Josef Polders, Josef Polders Malermeister, Goch

„Neulich war ich als Generalübernehmer für die Sanierung eines Altbaus zuständig. Die Arbeiten haben wir in Unterprojekte aufgeteilt, so dass die Tätigkeiten der Subunternehmer auf diese Weise integriert werden konnten. Mit dem Bauherrn war ein 14-tägiger Zahlungsplan vereinbart, wir haben sechs Abschlagsrechnungen geschrieben. Da macht es mir die WinWorker Software leicht, den Überblick zu behalten, denn alle Akontos sind immer detailliert aufgelistet. Es kann nichts vergessen werden. In der Liste der offenen Posten konnte ich sehen, was schon beglichen worden war und wo noch Zahlungen ausstanden. Zum Glück musste ich nicht auf das automatisierte Mahnwesen zurückgreifen, alles wurde pünktlich bezahlt.

In unserem Malerfachgeschäft nutzen wir das WinWorker Kassenmodul. Über das Modul wickeln wir alle Vorgänge dort ab – von Barzahlungen über Rechnungen bis hin zu Geldauslagen für Mitarbeiter. Diese Vorgänge bringen unsere Kasse jetzt nicht mehr in Schieflage, weil alles bestens dokumentiert ist. Abends kann ich mir das Kassenjournal ansehen und habe eine genaue Übersicht über alle Transaktionen. Das finde ich sehr hilfreich.“

Auf mehr als 200 Jahre Firmengeschichte kann der Betrieb mit angeschlossenem Malerfachgeschäft zurückblicken. Neben Josef Polders und seinem Sohn Johannes gehören noch acht Gesellen und derzeit zwei Auszubildende zum Team. Ehefrau Karola Polders unterstützt „ihre Männer“ im Büro. Neben den klassischen Malerarbeiten bietet Polders eine große Bandbreite an hochwertiger Handwerkskunst: angefangen bei besonderen Techniken, Vergoldung und Schriftenmalerei über Wärmedämmverbundsysteme, Betonschutz und Bodenbelagsarbeiten bis hin zu Reparaturverglasungen und Glas- und Spiegelhandel. Als Obermeister der Maler- und Lackiererinnung des Kreises Kleve am Niederrhein steht Josef Polders über 100 Betrieben vor.

Dieter Steiner

Kontakt:

Maler Partner Steiner
Am Ziegelstadel 1
87656 Germeringen
Tel: 08341 / 96572-7
info@malerpartner.de

Dieter Steiner, Maler Partner, Germeringen

„Bereits seit knapp zwei Jahren nutzen wir die mobile Zeiterfassung von WinWorker. Die lief zunächst über einfache Tastenhandys, die jeder Mitarbeiter bei sich hatte. Sie haben damit Buchungen erfasst, wie zum Beispiel Arbeitszeit oder die Fahrzeiten zwischen den Baustellen – immer den jeweiligen Projekten zugeordnet. Das war schon sehr praktisch.
Mittlerweile haben wir die Version für iPhones im Einsatz und ich muss sagen, die ist noch besser! Dank des Touchscreens beim iPhone ist die Bedienung sehr komfortabel. Das Beste ist die integrierte Suche: Die Mitarbeiter können über die Eingabe eines Begriffs ganz schnell das passende Projekt finden. Vorher war es etwas mühselig das richtige auszuwählen - bei rund 100 Projekten, die auf den mobilen Geräten gespeichert sind. Wir setzen unsere Mitarbeiter immer sehr flexibel auf den Baustellen ein, je nach Bedarf und nach den besonderen Fähigkeiten der einzelnen Gesellen. Das unterstützt die mobile Zeiterfassung. Sie ist genau das, was wir brauchen.
Als nächstes planen wir, auch die WinWorker App zu nutzen. Zum einen kann ich dann in der Mitarbeiterübersicht sehen, wie die Baustellen im Plan liegen. Und mein Kollege, der viel unterwegs ist und die Baustellen koordiniert, hat dann vor Ort beim Kunden über die App Einblick in die Projektdokumente wie Angebote und Auftragsbestätigungen.“

Der Betrieb Maler Partner in Germeringen ist breit aufgestellt: Dieter Steiner und 14 Mitarbeiter sind sowohl Experten für Malerarbeiten und Innenausbau wie auch für Fassadengestaltung und –sanierung. Dazu bieten sie eine Schimmelpilz-Ambulanz. Sie betreuen sowohl private Kunden als auch gewerbliche Auftraggeber wie Hausverwaltungen.

Rudolf Parzl, Altenmarkt in Österreich

Kontakt:

Das Malerhandwerk - Rudolf Parzl e. U.
Hauptstraße 32
A-2571 Altenmarkt an der Triesting
Tel: 0043 2673 / 200070
office@malerhandwerk.at

Rudolf Parzl, Das Malerhandwerk - Rudolf Parzl e. U., Altenmarkt, Österreich

„Das Hinterlegen aller Stamm- und Betriebsdaten in der Software hat zu Beginn einige Zeit gekostet, aber seitdem haben wir die perfekte Basis, um unsere Projekte optimal abzuwickeln. Vom Angebot bis hin zu Abschlags- und Schlussrechnung läuft alles über WinWorker. Die Berichte und Auswertungen, die die Software anbietet, sind für uns sehr hilfreich: zum Beispiel die Zusammenstellung aller Abschlagsrechnungen für ein großes Projekt wie die Ausgestaltung eines Fünf-Sterne-Hotels in Wien. Gleich auf der WinWorker Startseite werde ich auf ausstehende Mahnungen und zu erledigende Arbeiten hingewiesen - das ist wirklich toll gemacht. Auch für die Zwischen- und Nachkalkulation werde ich vom Programm bestens unterstützt, so kann ich den Erfolg der Projekte immer im Blick behalten. Denn ich möchte Kapitän auf meinem Schiff sein und nicht nur der Passagier.“

Der Betrieb von Rudolf Parzl beschäftigt 25 Mitarbeiter. Sie führen sämtliche Maler- und Stuckarbeiten innen und außen durch, wobei Schwerpunkte auf hochwertigen Beschichtungen und auf Altbausanierungen liegen. Besonders bei vielen Gewerbekunden, unter anderem beim Schloss Schönbrunn in Wien, hat sich Parzl einen sehr guten Namen gemacht.

Generationenübergreifend: Andreas Schmid (Foto oben, 3. v. l.) mit Familie und Team

Kontakt:

Malermeister Schmid
Brunnenstraße 10
56244 Sessenhausen
Tel: 02626 / 5677
andreas@malermeister-schmid.de

Andreas Schmid, Malermeister Schmid, Sessenhausen

„Mit der mobilen Zeiterfassung bin ich flexibler als früher, weil ich nicht mehr auf Wochenzettel warten muss, sondern die Arbeitszeiten täglich im System habe. So bekomme ich einen aktuelleren Überblick. Wichtig sind auch die vielen Möglichkeiten, die Arbeitszeitdaten auszuwerten. Ich kann nun schneller sehen, ob beispielsweise bei den Fahrzeiten Einsparpotenzial besteht. Dann kann ich künftige Baustellen noch besser koordinieren.“

Seit mehreren Generationen hat sich der Malerbetrieb Schmid aus Sessenhausen im Westerwald der hochwertigen Innenraum- und Fassadengestaltung verschrieben. Seit 2008 führt Malermeister Andreas Schmid den Betrieb seines Vaters Manfred weiter. Der Betriebsmanager im Handwerk und Raumdesigner ist mit seinem achtköpfigen Team vor allem für private Kunden im Einsatz. Eine Besonderheit: Zusätzlich erledigen sie Aufträge von verschiedenen Reedereien auf Schiffen in ganz Europa.

Wilhelm Knoll macht seinen Betrieb fit für die Zukunft.

Kontakt:

malerknoll GmbH
Kolpingstraße 32
86916 Kaufering
Tel: 08191 / 66626
info@malerknoll.de
www.malerknoll.de

Wilhelm Knoll, malerknoll GmbH, Kaufering:

„Ich bin erstmals auf der BAU 2017 auf die GoBD aufmerksam geworden. Bis dahin hatte ich mich noch nicht mit diesem Thema beschäftigt. Bei einer Infoveranstaltung bei uns im Haus hat uns dann unter anderem ein Steuerberater über die Hintergründe und Besonderheiten des Schreibens vom Bundesfinanzministerium aufgeklärt. Spätestens seit dieser Veranstaltung ist klar: Wir werden nicht umhin kommen, zügig zu handeln! Es kommen gewaltige Anforderungen auf uns zu, aber wir fühlen uns jetzt gut begleitet.“

Die malerknoll GmbH bietet das gesamte Spektrum der Malerarbeiten innen und außen, Fassaden- und Bodengestaltung und vieles mehr. Für Malermeister Wilhelm Knoll stehen traditionelle Werte des Berufsstandes gleichberechtigt neben seinem Anspruch, moderne und technologisch hochwertige Leistungen für seine Kunden zu erbringen. Ihm und seinem 18-köpfigen Team vertrauen sowohl private als auch gewerbliche Auftraggeber und die öffentliche Hand.

Kontakt:

Metsch GmbH
Ringstr. 7a
82276 Adelshofen
Tel: 08146 / 1816
Fax: 08146 / 7817
info@malermetsch.de

Wolfgang Metsch, Malermeister Metsch GmbH, Adelshofen

„Ich brauche eine Software, die meine Arbeit unkompliziert unterstützt und mir wirklich Zeit spart. Daher kommt nur WinWorker in Frage.“

Neun Mitarbeiter sind überwiegend in Sachen Fassade und Wärmedämmung unterwegs. Der Betrieb bietet aber auch Innenraumgestaltung, Markisen/Rollos, Bodenbeläge und vieles mehr für überwiegend private Kunden.

Wolfram Beck, Farbgestaltung Beck

Kontakt:

Farbgestaltung Beck GmbH
Vogelsangstr. 30
72581 Dettingen
Tel: 07123 / 9732-0
Fax: 07123 / 9732-15

Wolfram Beck, Farbgestaltung Beck, Dettingen

„Dank der mobilen Zeiterfassung weiß ich sehr genau Bescheid, wer was wo tut. Dabei bin ich mir sicher, das jeder die Informationen wie Arbeitsanweisungen oder Verarbeitungshinweise hat, die er benötigt – sogar ich selbst …“

Wolfram Beck und sein Team sind spezialisiert auf hochwertige Beschichtungstechniken im Innen- und Außenbereich. Die rund 15 Mitarbeiter betreuen hauptsächlich private Kunden.